guernica   Zeitung für Frieden & Solidarität, Neutralität und EU-Opposition

Die guernica, die Zeitung für Frieden & Solidarität, Neutralität und EU-Opposition, ist die offizielle Publikation der Werkstatt Frieden & Solidarität (vormals Friedenswerkstatt Linz). Unten finden sich die letzten Nummern mit einer kleinen Artikel-Auswahl. Die komplette guernica ist nur in schriftlicher Form erhältlich. Ein kostenloses Probeexemplar schicken wir gerne zu.

guernica-LeserInnen wissen mehr ...

Du hast uns gerade noch gefehlt!

Woher kommt der Name der Zeitung guernica?

guernica abonnieren - für den Frieden engagieren!

Abo/Probeexemplar bestellen

Abo-Preisliste

NEU: Verkaufsstellen der guernica

guernica-Inserat im tif-Format zum Download:   [300 dpi 2.676 KB]   [200 dpi 1.193 KB]   [100 dpi 302 KB]

guernica-mediadaten [als PDF]

guernica 2/2007

Aus dem Inhalt:

EDITORIAL

Euro-Militarismus/EU-Verfassung/Militarisierung Österreichs

  • Offener Brief: Eurofighter-Ausstieg SOFORT!

  • Der Stahlhelm des Monats: Maria Fekter

  • Sage niemand ...

  • EU-Armee und EU-Verfassung: „Eine Armee zum Fünfziger“

  • Grüne und freiheitliche Fans der Europa-Armee

  • Werkstatt-Kommentar: Nibelungentreue oder Ausbruch aus dem EU-Militarismus

  • Tagebuch EU-Militarisierung

  • Bundesheer: Militärbudget explodiert

  • Anti-Personen-Minen (APM): Ein Schritt zu viel ...

International

  • NACHGEFRAGT: Venezuela: „Auf dem Weg zum bolivarischen Sozialismus“ (Interview mit Erich Wartecker, Jurist und internationaler Wahlbeobachter)

  • Kosovo: Politisches Protektorat, wirtschaftliche Kolonie

  • Iran: Schwachpunkt Dollar

Liberalisierung/Privatisierung/Soziales/Ökologie

  • Bahnprivatisierung in Deutschland: Zug der Zeit: RaubZUG Bahnprivatisierung

  • Abfallwirtschaft: „Abfallvermeidung völlig aufgegeben“: EU-Beitritt zerstört Getränke-Mehrwegverpackungen

  • Osteuropa als Müllkippe der EU

  • Petition Energie und Wasser im öffentlichen Eigentum erhalten!

  • REPORTAGE: „Massive Überschreitung der täglichen Arbeitszeit“ (Infineon)

  • NACHGEFRAGT: „Vorgehensweise des Unternehmens völlig absurd“ (Interview mit Stefan Daxner zur Situation der „Österreich“-VerteilerInnen)

  • Einseitiger EURATOM-Ausstieg Österreichs möglich!

  • NPT-PrepCom in Wien: Neues von der Abrüstung?

Sonstiges

  • Schule und Gesellschaft: Die Gewalt hat ihre Wurzeln im Kapitalismus

  • Pädagogischer Josefinismus im 21. Jahrhundert: Kritik der laufenden AHS-Oberstufenreform

  • Luftraumüberwachung

  • Neue fremdenpolizeiliche Eingreiftruppe in Salzburg: Perfekte Dienstwaffen-Beherrschung

und anderes mehr

Ältere Nummern

guernica A/2003 Sondernummer

               
            1/2007    
       
    5/2006 4/2006 3/2006 2/2006 1/2006
Zeitung als [PDF]
(ca. 1,5 MB)
   
   
7/2005
Zeitung als [PDF]
(ca. 1,5 MB)
6/2005
Zeitung als [PDF]
(ca. 2 MB)
5/2005
Zeitung als [PDF]
(ca. 2 MB)
4/2005
Zeitung als [PDF]
(ca. 2,5 MB)
3/2005
Zeitung als [PDF]
(ca. 2 MB)
2/2005
Zeitung als [PDF]
(ca. 2 MB)
1/2005
Zeitung als [PDF]
(ca. 2 MB)
   
 
  6/2004
Zeitung als [PDF]
(ca. 1,5 MB)
5/2004
Zeitung als [PDF]
(ca. 1,5 MB)
4/2004
Zeitung als [PDF]
(ca. 1,5 MB)
3/2004 2/2004 1/2004
 
  5/2003 4/2003 3/2003 2/2003 1/2003
 
  6/2002 5/2002 4/2002 3/2002 2/2002 1/2002
     
  4/2001 3/2001

Ausgewählte Artikel älterer Nummern

guernica 1/2007
Eurofighter: Null-Cent-Ausstieg SOFORT! Die Eurofighter-Mafia

guernica 5/2006
Eurofighter-Beschaffung: Der drohende Ausstieg vom Ausstieg?

Rüstungsforschung: „Gemeinsame Sache“
Zweitgrößter Wasserkonzern übernimmt Mehrheit an Wasserwerken: Dammbruch Wasserprivatisierung in Klagenfurt

guernica 2/2006
„Verteidigungs“ministerium: „Europäisierung der Atomwaffen“ - Erich Reiter: Gefeuert und wieder angeheuert

Post-Urabstimmung - ein Misstrauensvotum gegenüber der Gewerkschaftsführung: „Den Luxus der Resignation können wir uns nicht leisten“

guernica 1/2006
Der Stahlhelm des Monats: „Ernsthaft über den Einsatz von Atomwaffen reden“ (Erich Reiter)

NACHGEFRAGT: „Streik wäre notwendig“ (Interview mit Christian Kenndler von der Post-Gewerkschaft, VPA-Vorsitzender des Bereichs Wels)

guernica 7/2005
Friedensvolksbegehren: Kampagne zur Einleitung wird eingestellt

NACHGEFRAGT: „Der Widerstand ist lebendig“ (Interview mit Boris Lechthaler)

guernica 6/2005
Offener Brief: Privatlobbyisten aus ÖIAG entfernen - VA-Tech-Verkauf aufklären - Postprivatisierung stoppen!

guernica 5/2005
Auslandseinsätze des Bundesheeres: „Wir können voll weiterarbeiten“
Arbeitskampf in der Slowakei gegen Papierkonzern Mondi/Neusiedler

guernica 4/2005
NACHGEFRAGT: „Die Entscheidung über Eurofighter wird auf der Landebahn in Zeltweg ausgetragen“ (Interview mit Florian Walter, einem der SprecherInnen der Initiative „Abflug“)
50 Jahre Staatsvertrag: Der Staatsvertrag von 1955 - ein zweifacher Friedensvertrag

guernica 3/2005
EU-Verfassung: Offener Brief an alle Mitglieder des National- und des Bundesrates: Sagt Nein!

Österreichische Post AG: „Noch ist das Ende der Fahnenstange nicht erreicht“

guernica 2/2005
ÖIAG-Aufsichtsrat: Alibi vom Schmieresteher

guernica 1/2005
NACHGEFRAGT: „Solange es Menschen gibt, die am friedliebenden und modernen Konzept der österreichischen Neutralität festhalten, bleibt die Neutralität lebendig“ (Boris Lechthaler, Koordinator des Friedensvolksbegehrens)

guernica 6/2004
Bundesheer und EU-Schlachtgruppen: „Einheiten, die Krieg führen müssen“

Anarchie von oben gegen Neutralität und Staatsvertrag: Legal, illegal, scheißegal

guernica 5/2004
Das Verbotsgesetz anwenden - Rechte Politik stoppen!

guernica 4/2004
Interview mit Andreas Wehr: „Nicht Überwindung der Nationalstaaten sondern deren Hierarchisierung“

guernica 3/2004
Eckpunkte der EU-Verfassung

guernica 2/2004
EU-Militärverfassung: Neutralität soll ohne Volksabstimmung ausgehebelt werden!

guernica 1/2004
Bundesheer-Reform: Die heimische Generalität am OP-Tisch

guernica 5/2003
Guernica - Geschichte eines Luftangriffs

guernica 4/2003
EU-Verfassung: Europa der Konzerne und Generäle
EU-Verfassung/Liberalisierung/Privatisierung: Türöffner für den Ausverkauf der öffentlichen Dienste

guernica 3/2003
EU für „Präventivkriege“ und „robuste Interventionen“: Die „Hard-Power“-Verfassung
EU-Mission im Kongo: Brandstifter als Feuerwehr?

guernica 2/2003
„Die Aufrechterhaltung der Neutralität erreichen“
EU-Osterweiterung: Das Kapital fließt von Ost nach West
Plattform Stoppt den Krieg: Besatzungstruppen raus aus dem Irak!

guernica 1/2003
„Das Embargo muss beseitigt werden“
Die Währung des schwarzen Goldes
Der Friedenssehnsucht muss Friedenspolitik folgen!
Jugoslawien gibt es nicht mehr

guernica 6/2002
„Zwei Gangsterbanden sind keinen Deut besser“
Chronologie der US-Kriegspolitik (Teil 2): Wer ist der „Schurkenstaat“?
Auf die Straße gegen den drohenden Krieg!
Widerliche Wirklichkeit, Handeln und Zuversicht
Kein Soldat, keine Waffen, kein Euro für die Euro-Armee!
EU-Konvent: Verfassung für eine Weltmacht

guernica 5/2002
Blut für Öl und mehr
Chronologie der US-Kriegspolitik (Teil 1): Wer ist der „Schurkenstaat“?
Wolfgang Petritsch: „... oder die NATO bombardiert“

guernica 4/2002
Neutralität statt Eurofighter
Interview mit Univ.-Prof. Dr. Michael Geistlinger: „... in sichtbare Konfrontation zum vorherrschenden Zeitgeist in der EU gehen“

guernica 3/2002
Nein zu Abfangjägern!
Rüsten für den nächsten Atomkrieg (Teil 2: EU): Mit der Atombombe zur „Weltmacht Nummer 1“
Kriegslügen

guernica 2/2002
Rüsten für den nächsten Atomkrieg (Teil 1: USA)
Europäisches Parlament: Breite Militarisierungsallianz
EU-Konvent II: Rechtslastig, militaristisch, männerdominiert

guernica 1/2002
Die neue Blockkonfrontation und die zweite Geburtsstunde der Neutralität
Benes-Dekrete: „Man will rechtspopulistische Ressentiments am Kochen halten"
EURATOM ist tabu
Milosevic in Den Haag: Schuldig wofür?

guernica 4/2001
Neokoloniale Kriege
Transitstrecke für kaspisches Öl
Burgfrieden für Deutsch-EU
Bereits 35 Gemeinden widersetzen sich
„Eingriff in den persönlichen Datenschutz verhindern“

guernica 3/2001
Vor dem Abgrund
„Klassenkonflikt zwischen armen und reichen Ländern“
Über die Bombenangriffe
„Die werden sich schon was dabei gedacht haben“
Denn der Menschheit drohen Kriege ...
Die NATO in Makedonien
EU-Atomkonzerne greifen nach Österreichs E-Wirtschaft

guernica 2/2001
„... Nicht vom Heeresnachrichtendienst in die Pflicht nehmen lassen“
AK-Präsident: MBG ist verfassungswidrig!

guernica 1/2001
Quantensprung: Österreichs Vorkriegsgeschichte hat begonnen!
Euro-Militarismus heißt ...
Sicherheits- und Verteidigungsdoktrin: Euro-Militarismus als wahrer Konsens!
NMD/Star Wars: Herrscher über den Weltraum
Anmerkungen zu den „Benes-Dekreten“
Die Aggressionspolitik des US-amerikanischen Staates im Nahen Osten
Israel/Palästina: (Keine) Aussicht auf Frieden im „Heiligen Land“?
KURZ NOTIERT
SAGE NIEMAND ...
LeserInnenbriefe